Home Allgemein Liebe Männer aufgepasst! Kinderwunsch – dann-Handys aus Hosentasche!
Liebe Männer aufgepasst! Kinderwunsch – dann-Handys aus Hosentasche!
5

Liebe Männer aufgepasst! Kinderwunsch – dann-Handys aus Hosentasche!

0
5

Die Tatsache, dass Handystrahlung unseren Körper beeinflusst, ist nicht neu. Wissenschaftler haben jedoch herausgefunden, wie sehr sie die männliche Fruchtbarkeit negativ beeinflussen – sehr erschreckende Ergebnisse…

Wer zu den Männern gehört, die gerne das Telefon in der Hosentasche bei sich tragen, der sollte sein „Trageverhalten“ überdecken, sofern er einen Kinderwunsch hegt. Forscher haben in einer Studie herausgefunden, dass nur eine Stunde körpernaher Zellstrahlung ausreicht, um Spermien buchstäblich zum Kochen zu bringen. Das Ergebnis: Die Qualität der Spermien verschlechtert sich. Zusätzlich reduziert sich die Anzahl der Spermien. Ergebnisse der Studie: Bei 47% der Personen mit einem Smartphone in der Hose wurde eine abnormale Spermakonzentration festgestellt. Selbst wenn sich das Telefon im Schlaf auf dem Nachttisch befindet, verringert sich die Spermienmenge und Spermienqualität deutlich.

An alle Männer mit Kinderwunsch:

• Telefon nicht in der Hosentasche bei sich tragen, eher in der Brusttasche

• Handy auch mal weit weg legen

• das Bett sollte unbedingt eine handyfreie Zone sein

• wenn geladen, Smartphone abschalten

Comment(5)

  1. Wahnsinn das ist ja total verrückt wie hoch der Prozentsatz ist. Handy weg vom Bett ist absolut richtig aber so schwer sich umzugewöhnen nach all der Zeit. Werde schauen das ich in der zukunft daran arbeite Danke für den interessanten Artikel.

  2. Das die Handystrahlung nicht gesund ist das war mir bewusst aber das die Strahlung auch auf das Fruchtbarkeit Auswirkung hat das wusste ich nicht man lernt nie aus!

  3. Ja das hab ich mir schon gedacht. Strahlungen sollte man wirklich nicht unterschätzen. Handys aus dem Schlafzimmer und am besten wieder die alten Wecker rausholen 😊

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrer Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen